Etappe 3

12.07.2020

ETAPPENSTART - 08:00 Uhr

Zur kleinen Jubiläumsausgabe der Erzgebirgstour steht der Fichtelberg nach drei Jahren Abstinenz wieder im Tour-Programm. Die Finaletappe der Tour und wohl auch Königsetappe, beginnt und endet auf dem Fichtelberg. Start,- und Zielausrichter ist das „Hotel Fichtelberghaus“.

Die 3. Etappe bietet ordentlich Abwechslung für die Teilnehmer der diesjährigen Erzgebirgstour. Nach der offiziellen Startfreigabe gilt es zwei Zwischensprintwertungen zu meistern, so dass im Anschluss der „beste Sprinter“ der Tour feststehen wird.

Mit dem Rabenberg (913 m) steht ein weiterer Berg auf dem Tagesprogramm, den es gleich 3-mal zu bezwingen gilt. Hier ist auch der Verpflegungspunkt für die Teilnehmer. Im Anschluss geht es zurück über Rittersgrün, wo die Erzgebirgstour nach 206 Kilometern mit einer finalen Bergankunft auf dem Fichtelberg enden wird.
Ein absolutes Highlight für jeden Sportler!

Details

12. Juli 2020

Start/Ziel: Hotel Fichtelberghaus, Fichtelbergstraße 8, 09484 Oberwiesenthal

Startzeit: 08:00 Uhr

Streckenlänge: 70,5 Kilometer

Höhenmeter: 1800 m

Mindestgeschwindigkeit: 22 km/h

Sprintwertungen: zwei Zwischensprintwertungen (KM 5 am Brandberg & KM 13,5 in Rittersgrün)

Bergwertung 1: Rabenberg / Runde 1-3 / 6,7% Steigung auf 4,3 km / Kat. 1

Bergwertung 2: Fichtelberg / Zieleinlauf / 4,3% Steigung auf 12,5 km / Kat. HC

Hinweise: Alle Waldpassagen werden vor der Etappe gereinigt. Der Verpflegungspunkt befindet sich an der Bergwertung auf dem „Rabenberg“.

Lade dir die GPX-Daten von Bikemap runter.

Die komplette Strecke bei Bikemap anschauen

Sobald die Ausgangssperre aufgehoben wurde, wird das Etappenvideo noch auf die geänderte 3.Etappe angepasst.