ERZGEBIRGSTOUR 2021 IM JULI

ERZGEBIRGSTOUR 2021 IM JULI

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie wollen wir die “Geschichte” der “Erzgebirgstour” weiterschreiben. Die 16.Auflage unserer 3-tägigen Jedermann-Radrundfahrt soll nächstes Jahr wie auch in den letzten Jahren im Juli ausgetragen werden. Die offizielle Terminbekanntgabe erfolgt am 18.Dezember 2020. Das Reglement und die Etappen werden wir am 20.März 2021 veröffentlichen. Der Anmeldestart erfolgt zu Ostern am 03.April 2021.

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation verschieben wir den Anmeldestart um einen Monat nach hinten. Erstmalig in der “Tour-Geschichte” erfolgt zur Bekanntgabe der “Etappen” nicht der Anmeldestart.

“Wir bereiten alles bis ins kleinste Detail in Ruhe vor und machen uns keinen Druck. Dank der diesjährigen Austragung trotz der Corona-Pandemie, wissen wir wie es geht, eine 3-tägige Radrundfahrt in diesen außergewöhnlichen Zeiten auszurichten. Außerdem wollen wir die Tour nochmal deutlich verbessern. Mehr Service und Streckenvielfalt sind in Planung. Aus diesem Grund war es zwingend erforderlich uns breiter aufzustellen. Seit August unterstützt uns die ehemalige Radsportlerin aus Chemnitz “Melanie Wotsch”. Mit Ihrer Erfahrung aus dem In,- und Ausland als Sportlerin sowie Ihrer aktuellen beruflichen Tätigkeit beim Kreissportbund, bringt Sie eine Menge Know-how in unser Team. Unsere diesjährigen Grid-Girls ” Sabrina Trzarnowski” und “Sophia Trzarnowski” werden ebenfalls eine wichtige Rolle für die kommende Ausgabe spielen. Sabrina unterstützt uns im Marketing. Durch Ihre berufliche Tätigkeit bei der Stadt Aue-Bad Schlema für Kultur/Tourismus bringt Sie viel Geschick mit, um bei uns an den richtigen Stellschrauben zu drehen und die Rundfahrt voranzubringen. Wichtig ist, den Menschen weiter “Hoffnung” und ein “Ziel” zu geben, für dass es sich lohnt weiter am Ball zu bleiben. Aus diesem Grund ziehen wir weiter durch und planen mit “Sophia” eine spezielle Kampagne im Rahmen unser Tour 2021. Erste Informationen gibt es in den nächsten Wochen”, so Markus Illmann, Vorsitzender des RSV AUE.

Die Ergebnisse der Erzgebirgstour 2020 haben wir in unserer Rubrik “Rückblick” eingepflegt.

DENKT POSITIV & BLEIBT GESUND!


“EUER ERZGEBIRGSTOUR TEAM”